Richard Strauss in München

Eine musikalische Spurensuche

Stadtführung München: Auf den Spuren Richard Strauss Richard Strauss in jungen Jahren

 

Richard Strauss gehört ohne Zweifel zu den berühmtesten Söhnen der Stadt München. Freuen Sie sich auf eine Begegnung mit dem großen Komponisten und entdecken Sie die Strauss-Orte in der Münchner Altstadt.

 

Musikalisches für Augen und Ohren

 

Unsere Spurensuche führt uns an ungewöhnliche Orte. Erfahren Sie, warum ein Münchner Parkhauses musikalische Geschichte erzählt und hören Sie von der überraschenden Vergangenheit eines asiatischen Luxushotels. Entdecken Sie ein altes Adelspalais, einen „skandalösen“ Brunnen in der Fußgängerzone und einen versteckten Ort, an dem Musikgeschichte geschrieben wurde.

 

28 Jahre lang lebte Richard Strauss in München, hier komponierte er einige seiner bekanntesten Werke. Als Dirigent brachte er es sogar zum Ersten Hofkapellmeister am Königlichen Nationaltheater. Auf diesem Rundgang erfahren Sie, wo Richard Strauss lebte, arbeitete und wirkte. Seine Heimatstadt verließ er im Groll – um später doch immer wieder nach München zurückzukehren. 

 

 

Führung mit Musikbeispielen

 

Dauer ca. 90 Minuten

 

Kosten: € 12,- pro Person - ermäßigte Gruppenpreise

 

Treffpunkt: Kirche St. Michael, Neuhauser Straße

 

 

Die nächsten Termine:

 

Samstag, 5. Oktober 2019, 14 Uhr

Freutag, 22. November 2019, 16 Uhr

 

Musik zur Einstimmung:

Richard Strauss: Also sprach Zarathustra

(Quelle: Youtube)

Hier geht's zum Treffpunkt 

Treffpunkt: vor der Kirche St. Michael, Neuhauserstraße 6

Erreichbar mit allen S-Bahnen (Haltestelle Marienplatz oder Karlsplatz)

Münchner Musikspaziergänge

Stadtführungen - Musikführungen - Kulturführungen - München

Offene Führungen für alle

Wunschtermin vereinbaren

Musikspaziergang verschenken

Der Stadtführer zum Thema


Anrufen

E-Mail