Musik am Münchner Hof

Eine musikalische Residenzführung

 

Die reiche musikalische Vergangenheit der Münchner Residenz ist einen eigenen Rundgang wert – hier wurde Musikgeschichte geschrieben! Kommen Sie mit und erleben Sie das Schloss von seiner schönsten – nämlich klingenden – Seite. 

 

Musikalisches für Augen und Ohren

 

Wo erklang einst die Musik Orlando di Lassos? In welchen Räumen wendete sich das Schicksal Richard Wagners? Wo begeisterte Mozart das adelige Publikum? In der Residenz gaben sich berühmte Musiker die Klinke in die Hand. Sie hören von Sinneslust im Antiquarium, von Opernfreuden im Schwarzen Saal und einer königlichen Audienz, die in die Musikgeschichte einging. Räume, Menschen, Möbel und Gemälde – sie alle erzählen klingende Geschichten. Über Jahrhunderte war die Residenz das Zentrum des Münchner Musiklebens – tauchen Sie ein in eine klingende Welt aus vier Epochen.

 

 

Führung mit Musikbeispielen

 

Dauer ca. 90 Minuten

 

€ 12,- pro Person zzgl. Eintritt Residenz - ermäßigte Gruppenpreise

 

Treffpunkt: Kassenhalle der Residenz

 

 

Die nächsten Führungen:

 

Samstag, 29. Juni 2019, 14 Uhr

Freitag, 26. Juli 2019, 16 Uhr

Samstag, 21. September 2019, 14 Uhr

Samstag, 12. Oktober 2019, 14 Uhr

Samstag, 16. November 2019, 14 Uhr

Musik zur Einstimmung:

Mozart: Violinsonate KV 305

Gewidmet der Gemahlin des Kurfürsten Karl Theodor, überreicht an am 7. Januar 1779 in der Residenz zu München

Hier geht's zum Treffpunkt (vorherige Anmeldung erbeten)

Treffpunkt: Kassenhalle der Residenz.

Die Eingänge befinden sich an der Residenzstraße und am Max-Jospeph-Platz. 

Erreichbar mit der U 5 (Haltestelle Odeonsplatz) und allen S-Bahnlinien (Haltestelle Marienplatz)

Münchner Musikspaziergänge

Stadtführungen - Musikführungen - Kulturführungen - München

Offene Führungen für alle

Wunschtermin vereinbaren

Musikspaziergang verschenken

Der Stadtführer zum Thema


Anrufen

E-Mail