Weihnachten bei den Wittelsbachern

Eine musikalische Residenzführung

Bei dieser besonderen Residenzführung spazieren wir durch die Jahrhunderte und schauen den Wittelsbachern in die Weihnachtsstuben. Erfahren Sie, worüber sich die Prinzen und Prinzessinnen im 16., im 18. oder im 19. Jahrhundert freuten, wann der Christbaum in der Residenz Einzug hielt und warum der jährliche "Weihnachtsstress" die Schlossbewohner schon im Barockzeitalter plagte - wenn auch in etwas andere Form als heute üblich.

 

Weihnachtliches für die Ohren

 

Schöne Musik zur Weihnacht gab es im Wittelsbacher Schloss zu allen Zeiten. Sie begleitet uns auf unserem Rundgang, der uns unter anderem auch zur königlichen Familie führt - zu Max Joseph und seine Frau Caroline, die gleich eine ganze Heerschar von Kindern zur Bescherung versammelten. Der Nikolaus hatte zu dieser Zeit übrigens Hausverbot in der Residenz - warum, erfahren Sie an diesem Adventswochenende in den wie immer prachtvollen Räumen des Schlosses.

Termin

Sa., 14. Dezember 2019, 14 Uhr

 

 

 

 

Informationen

Führung mit Musikbeispielen

 

Dauer ca. 90 Minuten

 

€ 12,- pro Person zzgl. Eintritt Residenz

 

Treffpunkt: Kassenhalle der Residenz

 

Gruppen

Gerne vereinbaren wir mit Ihrer Gruppe einen Wunschtermin. 

 

Ermäßigte Gruppenpreise

 

Münchner Musikspaziergänge

Stadtführungen - Musikführungen - Kulturführungen - München


Anrufen

E-Mail